Wir ergreifen die Initiative in der Metropolregion.

Die Initiative Energieeffizienz war eine Kooperation des Fachbereichs „Energie & Umwelt“ der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH und der EnergieEffizienzAgentur Rhein-Neckar gGmbH. Auf Grundlage der hervorragenden Voraussetzungen der Metropolregion, die sowohl hohe Wirtschaftskraft, modernste Wissenschaft wie auch ideale Infrastruktur vereinen, war es das Ziel der Initiative, durch die Stärkung energieeffizienten Handelns in der Region die Entwicklung des Standorts zu fördern und gleichzeitig das Klima zu entlasten. Konkret wurde die Energieeffizienz bei kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) und bei Wohngebäuden in der Metropolregion verbessert. Eine Übersicht über die Projekte finden Sie hier.

Zielsetzungen der Initiative Energieeffizienz bis 2012:

  • Bei Ein- und Zweifamilienhäusern, Baujahr 1949–1978, soll die Sanierungsquote von ein auf zwei Prozent verdoppelt werden. In dieser Kategorie gibt es in der Region rund 250.000 Gebäude bzw. 315.000 Wohnungen.
  • Konkret sollen rund 10.000 KMUs angesprochen und bei 1.000 eine energetische Beratung durchgeführt werden. Bei 500 sollen Energieeffizienzmaßnahmen umgesetzt werden.