Die Energiekarawane ist ein Gemeinschaftsprojekt der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH und der Energieeffizienzagentur Rhein Neckar gGmbH. Gefördert wird das Projekt vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Eine Übersicht aller teilnehmenden Gemeinden finden Sie hier.

Die Energiekarawane kommt!

Mit der Aktion „Energiekarawane“ will die Initiative Energieeffizienz Metropolregion Rhein-Neckar in der Region Aufklärung und Motivation für das Thema Energieeffizienz schaffen. Die Karawane besteht aus einem Team erfahrener Energieberater, die Hausbesitzern und Mietern eine kostenlose Erstberatung anbieten. Nach vorheriger Ankündigung kommen Sie direkt ins Haus und informieren über Sanierungsmaßnahmen und Fördermöglichkeiten. Bei Interesse unterstützen die Berater die Hausbesitzer nach der Aktion bei der Durchführung und betreuen sie von der Planung bis zur Umsetzung.

Die Initiative Energieeffizienz wird die Energiekarawane über zwei Jahre in ca. 60 Gemeinden begleiten. Dort besuchen die Energieberater in einem Zeitraum von 2-4 Wochen ausgesuchte Viertel mit erhöhtem Sanierungsbedarf. Alle Bewohner der ausgewählten Quartiere werden rechtzeitig von ihren Bürgermeistern informiert. So wird sicher gestellt, dass niemand die kostenlose Beratung der Energiekarawane verpasst.